FritzWeb & Jana

Aus JanaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schnabi hat auf seiner Seite eine gute bebilderte Anleitung erstellt, wie man Janas Webserver von außen erreichbar macht, wenn man Fritz!Web installiert hat:

http://www.pc-helpdesk24.de/include.php?path=content/content.php&contentid=3&catid=1&themeid=4

Die Anleitung ist analog auch auf andere Server-Funktionen von Jana anzuwenden.

Hier seine Anleitung in kurzer Text-Form:

  • Auf das Fritz!Web-Taskbar-Icon mit der rechten Maustaste klicken und das Menü Einstellungen aufrufen
  • Nun klickt man auf den Reiter "Ports"
  • Lege einen neuen Port an, hier ist es der HTTP-Server auf Port 80. Wichtig dabei ist, dass man unbedingt unter Server "von einem anderen Computer des lokalen Netzes annehmen" die IP-Adresse des JanaServer einträgt. Wenn sich die Fritz!Card DSL Karte und der JanaServer auf einem Rechner befinden ebenfalls. Sonst läuft das ganze nicht.
  • Nun noch auf den Reiter Netzwerkfreigabe die Freigabe aktivieren.
  • Nun öffnet man die Verwaltungsseite von Jana, dort unter Allgemein --> IP-Adressen die LAN IP-Adresse der Netzwerkkarte eintragen
  • Jetzt die Dienste, den man benötigt, aktivieren
  • JanaServer neu starten. Nun müsste - wenn man die Konfiguartionsschritte befolgt hat - der Dienst von außen erreichbar sein