JanaAdmin.exe & Statusfarben

Aus JanaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

JanaAdmin.exe erlaubt auf einen Blick den Status des JanaServers zu erkennen. Das Programm kann auf den Client-Rechner kopiert werden und dort einfach als

JanaAdmin.exe [IP-Adresse des JanaServers]

gestartet werden. Die Angabe der IP-Adresse empfiehlt sich, wenn das Icon grau bleibt, obwohl der Server läuft.

Statusfarben

  1. Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
    = der JanaServer ist nicht aktiv oder es besteht kein Datenaustauch zwischen der Janad(95).exe und der JanaAdmin.exe
  2. Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
    = der JanaServer ist aktiv
  3. Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
    = der JanaServer wählt gerade eine DFÜ-Verbindung
  4. Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
    = DFÜ-Verbindung erfolgreich hergestellt
  5. Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
    = DFÜ wurde vom Administrator gesperrt, keine Einwahl ins Internet möglich
  6. Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
    = Fehler bei der DFÜ-Einwahl, falsche Logindaten o. Modemkabel falsch gesteckt o. Leitungsstörung .

Anmerkungen

Aktivieren von JanaAdmin.exe in Jana

Die Abfrage des Status des Servers vom Client aus funktioniert nur, wenn in Jana unter Allgemein --> IP-Adressen bei JanaAdmin.exe die IP-Adresse der Netzwerkkarte angekreuzt ist. Ansonsten bleibt das Icon auf dem Client grau. Auf dem Server sollte JanaAdmin.exe immer richtig den Server-Status anzeigen.

Das Binden von JanaAdmin.exe an die Netzwerk-IP kann ein Sicherheitsproblem darstellen [2].

Router-Verbindungen

Wenn die Internet-Verbindung durch einen Router aufgebaut wird, ändert sich die Farbe von rot (2.) über rot/grün (3.) nach grün (4.) nicht, sondern sie bleibt rot (6.). Die Internet-Verbindung wird in diesem Fall ja nicht vom JanaServer selbst hergestellt.

"DFÜ sperren" hat bei einem Aufbau der DFÜ-Verbindung durch einen Router keine Auswirkung, es wird immer eine Verbindung hergestellt.

Weblinks

[1] http://www.janaforum.de/jana_forum/thread.php?threadid=11043
[2] http://www.janaforum.de/jana_forum/thread.php?threadid=10852