Variablen für die Kommandozeilen

Aus JanaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Variablen

Die folgenden Variablen stehen für die verschiedenen Kommandozeilen-Aufrufe zur Verfügung

Variable Bedeutung
$FILE$ kompletter Pfad der Emaildatei.
$FILE-SP$ kompletter Pfad der Emaildatei als "kurzer" (8.3 nach DOS-Konvention) Pfad
$SENDADDR$ Emailadresse des Absenders der Email
$RECPTADDR$ Emailadresse des Empfängers der Email
$SIZE$ Größe der Emaildatei
$UIDL$ Eindeutige ID der Email
$RESPONDFILE$ Kompletter Pfad der Datei mit der Antwort für einen Autoresponder

Bei Kommandozeilen-Aufrufen, die insgesamt (d.h. mit konkreten Werten ersetzten Variablen) länger als 127 Zeichen sind, können schwer zu findende Probleme auftauchen.

Gültigkeit der Variablen

Nicht alle der oben angegebenen Variablen sind für alle Kommandozeilen-Aufrufe gültig:

Ort des Aufrufs erlaubte Variablen
beim Virenscanner $FILE$, $FILE-SP$, $RECPTADDR$
beim Autoresponder $FILE$, $FILE-SP$, $RESPONDFILE$, $SENDADDR$, $RECPTADDR$
beim Spamfilter $FILE$, $FILE-SP$, $SENDADDR$, $SIZE$, $UIDL$
alle anderen $FILE$, $FILE-SP$, $SENDADDR$, $RECPTADDR$