Verhalten bzgl. SMTP-Authentifizierung

Aus JanaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nachfolgend wird dargestellt, unter welchen Bedingungen Janaserver eine SMTP-Authentifizierung fordert.


1) Ausgangsfrage: Sind alle in der e-Mail enthaltenen e-Mail-Adressen (Adressaten im to-, cc- und bcc-Feld) als lokale Adressen auf dem Janaserver vorhanden?

  • nein --> weiter mit Punkt 3
  • ja

2) Ist bei einem der im Janaserver hinterlegten Adressaten ein externer SMTP-Server zugewiesen UND die Option "E-Mails an diese Adresse aus dem lokalen Netz nicht über ISP zustellen" deaktiviert?

  • nein --> e-Mail wird ohne Authentifizierung angenommen
  • ja

3) Ist die Option "Lokaler Smtp-Server erfordert Authentifizierung" unter e-Mail-->Allgemein eingeschaltet?

  • nein --> e-Mail wird ohne Authentifizierung angenommen
  • ja

4) Sind die Domains aller unbekannten oder über den ISP zuzustellenden Zieladressen unter "Domain(s), für die keine Authentifizierung erforderlich ist" eingetragen?

  • ja --> e-Mail wird ohne Authentifizierung angenommen
  • nein

5) Ist die IP-Adresse des Absenders unter "IP-Adresse(n), für die keine Authentifizierung erforderlich ist" eingetragen?

  • ja --> e-Mail wird ohne Authentifizierung angenommen
  • nein --> Janaserver fordert vorherige SMTP-Authentifizierung